Telefontrainer oder Seminaranbieter in Dortmund

 

Sie wollen sich im Bereich des Telefonierens weiterbilden? Prima, dann sind Sie bei uns genau richtig! Schauen Sie mal auf den folgenden Seiten, hier finden Sie ganz sicher das passende Training für sich oder Ihre Kollegen. Als Trainingsunternehmen (Gesprächsführungstraining, Inhouseseminare, Grundlagenseminar, Gesprächsführungstraining, Empfehlungsgeschäft, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Dortmund oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Dortmund.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps Telefontraining
Die Beschwerde als Chance: Auf den ersten Blick ist eine Beschwerde ein Ärgernis - für den Kunden und auch für das Unternehmen. Aber: Mit einer Reklamation signalisiert der Gesprächspartner, dass er weiter mit Ihnen und dem Unternehmen zusammenarbeiten möchte. Viel schlimmer wäre es, wenn sich Ihr Kunde gar nicht mehr melden würde. Daher ist es sinnvoll, sich bei ihm für seine Rückmeldung zu bedanken und ihn sogar für seine Reaktion zu loben. Denn ohne Kritik gibt es keine Verbesserung. Wie sollten Sie im Gespräch vorgehen? Verhalten Sie sich kunden- und serviceorientiert. Zauberworte wie „sofort” oder „ich kümmere mich” helfen dabei. Folgende Vorgehensweise hat sich in der Praxis beim Umgang mit Beschwerden bewährt: 1. Hören Sie aufmerksam zu und lassen Sie sich das Problem schildern. 2. Fragen Sie nach, um das Anliegen genau zu erfassen. 3. Zeigen Sie Verständnis und bedanken Sie sich für das in Sie gesetzte Vertrauen. 4. Lassen Sie zu, dass der Kunde seinem Ärger Luft macht. Bleiben Sie ruhig. 5. Klären Sie, welche Lösung der Kunde sich wünscht. Tipp: Nehmen Sie Angriffe nicht persönlich! Denn es geht meist nicht darum, Sie persönlich anzugreifen, sondern sich einfach Luft zu machen.
weitere Tipps ...

 

Tipps Telefonmarketing
Anrufzeiten optimieren: Wann rufen Sie an? Das Optimieren von Anrufzeiten wird immer wieder unterschätzt. In Privathaushalten nach 20 Uhr anzurufen ist in der Regel eine Zumutung – und den Businesspartner mitten in seiner Mittagspause zu stören ebenfalls. Planen Sie Telefonate zeitlich sinnvoll und beachten Sie die Bedürfnisse aller am Telefonat Beteiligten. Beginnen Sie ruhig bei sich selbst: Wann sind Sie am dynamischsten und konzentriertesten? Die meisten Menschen haben ihr Hoch zwischen 9 und 12 sowie zwischen 14 und 18 Uhr, allerdings individuell unterschiedlich. Beobachten Sie sich selbst und planen Sie entsprechend. - Fragen Sie Ihren Gesprächspartner, wann es ihm für ein Telefonat passt. Er kann dann darauf achten, wann er Meetings hat und wann es weniger günstig ist, etwa Montagvormittag oder Freitagnachmittag. - Hat Ihr Gesprächspartner bestimmte Wunschzeiten? Halten Sie diese schriftlich fest. - Branchen haben eigene Zeiten: Handwerk, Mediziner, Architekten … Denken Sie auch an die Zeitverschiebung bei internationalen Kontakten z.B. in Übersee!
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Wenn am Ende einer Arbeit oder Tätigkeit eine Belohnung winkt, dann geht oft vieles einfacher. Wenn keine Belohnung, kein Lob oder keine Anerkennung von außen kommt, müssen Sie Ihre Leistungen eben selbst honorieren. Und das sollten Sie auch: Gönnen Sie sich doch am Ende Ihrer Arbeit eine Belohnung! Bei größeren Projekten sollten Sie für sich passende Teilziele oder Meilensteine setzen, nach denen Sie sich belohnen werden. Eine Hilfe, um die Meilensteine auch nicht zu verpassen: Strichlisten führen und z.B. die Anzahl der erledigten Anrufe dokumentieren, To-Do-Listen führen und abhaken. Belohnungen sollten verhältnismäßig sein: // Nicht zu groß, also keine Weltreise für eine gelungene Präsentation vor Kollegen. // Nicht zu klein, also nicht nur einen Schokoriegel für 50 Vertragsabschlüsse. // Nicht kontraproduktiv, also kein opulentes Mahl nach einer erfolgreichen Diät.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Kundenorientierung und Telefon. Nicht nur Telefontrainer, sondern Einwandbehandlung, Meldung, Telefonkommunikation, Telefonzentrale, Telefonnotiz, Warteschleife oder Telefonschulung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Dortmund oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Telefonmarketing

 


Seminare in Dortmund

Unser Trainingsunternehmen hat sich spezialisiert auf Seminare rund um das Thema Telefon und Telefonkommunikation. Hierzu bieten wir Ihnen neben Inhouseschulungen, auch Gruppenseminare in unseren Räumlichkeiten, oder als besonders intensive Variante, Einzelcoachings an. Unser Ziel: wir möchten als Telefontrainer Sie von unserer Trainingsqualität begeistern. Sie haben Interesse an einer Schulung oder einem Seminar? Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum Telefontraining. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche per Online-Formular mit und wir werden uns bei Ihnen melden. Natürlich können Sie uns auch jederzeit direkt anrufen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... l. Leider erreicht er nur noch eine Bandansage: 'Unsere Telefonzeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 1 30 Uhr. Außerhalb dieser Zeit hinterlassen Sie bitte eine Nachricht. Herr Maier hinterlässt eine Nachricht. Viel Hoffnungen macht er sich nicht, am selben Tag noch zurückgerufen zu werden. Seine Verärgerung steigt von Minute zu Minute. Oftmals wird eine Reklamation als eine kostenlose Unternehmensberatung bezeichnet. Durch eine Reklamation erhalten wir Rückmeldungen über Schwachstellen im Unternehmen und können organisatorische oder technische Verbesserungen einleiten. Doch eine Reklamation bietet noch weitere Chancen: sogar die Möglichkeit eines Zusatzgeschäfts ist in einer Reklamation erhalten. Achten Sie also darauf, dass in Ihrem Unternehmen Reklamationen als da ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Dortmund. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Dortmund. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Einzelhandelsseminar, Vertreterworkshop, Verkaufspräsentation, Kundengewinnung, Verkaufstrichter, Preisverhandlung, Konditionenmanagement
  • Führung: Zielvereinbarung, Konfliktmanagement, Strategieplanung, Stressvorbeugung, Krisenkompetenz, Rollenfindung

  • Rhetorik: Stimmtraining, argumentieren, Präsentationskurs, Stimmtraining, Kommunikation und Rhetorik, reden
  • Messeauftritte: Messetrainer, Leads, Hostessen, Messeplanung, Massetraining, Messeschritte
  • Telefon: Reklamationen, Telefoncoaching, Telemarketing, Telefontrainerin, Dienstleistung, Vertriebsinnendienst
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefontrainer, Kundenservice, Verkaufsprozess, Kundenrückgewinnung, Telefontrainer, Kaltakquise. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...